Wandbild mit Blattgold

„ Ich hätte gerne einen Baum aus Blattgold an meiner Wand, würden sie so etwas machen“ ? Was für eine schöne Idee, für einmal kein Bilderrahmen, sondern ein Bild . Ein goldener Baum auf einer grossen Wand. Ein kleineres Exemplar ist zuerst bei uns im Atelier entstanden, um auszuprobieren wie das Gold am schönsten glänzt.... Weiterlesen →

Restauration

Vorbereitung einer aufwendigen Restauration Als erstes haben wir bei diesem sehr defekte Rahmen die Quecksilberspiegel  ausgerahmt. Dann werden alle losen Teile ganz entfernt oder neu verleimt, je nachdem in welchem Zustand die Teile sind.  Anschließend haben wir den ganzen Rahmen konsultiert, das bedeutet neu gefestigt. Die Verzierung auf der unteren Seite haben wir ganz entfernt da... Weiterlesen →

Passepartout

Warum ein Passepartout Ästhetische Aspekte spielen beim Passepartoutkarton eine sehr große Rolle. Der Passepartout muss formschön zwischen dem Rahmen und dem Kunstwerk vermitteln. Mit Hilfe von Farbe und Struktur können unsere Passepartoutkartons diese Aufgabe wunderbar erfüllen. Außerdem trägt ein Passepartout dazu bei, dass das Werk noch mehr zu seiner Geltung gelangt. Es ist erstaunlich zu sehen,... Weiterlesen →

Vergolden

HIMMLISCH SCHIMMERN DIE TRÄNEN DER SONNE Seit sechstausend Jahren sind Menschen von diesem edlen Metall fasziniert. Mit glänzendem Gold haben sie ihre Götter verziert und die Götzen garniert, es zum unsterblichen Zeugen aller Kulturen geschmiedet. BLATTGOLD HERSTELLUNG Reines Gold oder Goldlegierungen werden geschmolzen und in 2–5 Millimeter dicke Zaine (Barren) gegossen. Zusatzstoffe wie Platin, Silber, und Kupfer... Weiterlesen →

Mandala Spiegel

Bild und Spiegel Die Orientalischen Ornamente, sind so farbenprächtig und reichhaltig, genau richtig für meinen Mandala Spiegel. Der Rahmen hat einen Durchmesser von 70 cm, davon hat der Spiegel 20 cm. Die ganze Fläche des Rahmen habe ich zuerst mit Silber Blattvergoldet, eine Menge Silber. Die ganze Fläche wurde mit Farbe übermalt, dann habe ich... Weiterlesen →

Renaissance-Ädikula-Rahmen im Stil des 16. Jahrhunderts

Das Wort Ädikula stammt von dem Lateinischen aedicula ab und bedeutet soviel wie „kleines Bauwerk“. Man verwendet den Begriff Ädikula heute ebenso für kleine Bauwerke als auch kleine Gebäude. Die Gebäude stammen von Tempeln ab und bedeuten darüberhinaus eben auch „Tempelchen“. Solch ein " Tempelchen" , mit all den üppigen Ornamenten anzufertigen ist zeitlich sehr... Weiterlesen →

„Spieglein,Spieglein“

Verschönern sie ihre Wohnung mit einem Handgemachten Spiegel ! Weissgoldrahmen mit radierornament einzelanfertigung Ein Spiegel wie diesen finden Sie nur einmal. Er wird in aufwändiger Handarbeit im Hause angefertigt. Das Holzprofil wird zuerst in die Gehrung geschnitten und verleimt. Der Holzrahmen wird geschliffen und mit Knochenleim ausgeleimt. Ein Kreiden/ Leim Gemisch ( Kreidegrund ), das... Weiterlesen →

Weihnachts Kugeln in Eigenproduktion

Mit echten in Hand hergestellten Weihnachtskugeln ist Ihr Weihnachtsbaum einmalig! Schon wieder haben wir eine Spezielles Weihnachtsgeschenk für jemanden den Ihr wichtig findet. Wir haben für Weihnachten Blattvergoldete Weihnachtskugeln in Weissgold und Orangegold, bei uns in der Werkstatt in Handarbeit hergestellt. Jede Kugel ist einmalig und glänzt wie aus der Zeit bevor Maschinen unsere Kugeln hergestellt... Weiterlesen →

Weihnachtsaustellung

AM 2.12.17 / 16:00 HABEN WIR UNSERE WEINNACHTS-AUSSTELLUNG IN UNSEREM RAHMENATELIER IN ARLESHEIM BASELLAND. WIR FREUEN UNS AUF ALLE BESUCHER & KUNDEN. ES GIBT GETRÄNKE UND KLEINE SNACKS UND UNSERE SUPER TOLLEN WEIHNACHTS-ARTIKEL!!

von Anders Noren.

Nach oben ↑