Mandala Spiegel

Bild und Spiegel Die Orientalischen Ornamente, sind so farbenprächtig und reichhaltig, genau richtig für meinen Mandala Spiegel. Der Rahmen hat einen Durchmesser von 70 cm, davon hat der Spiegel 20 cm. Die ganze Fläche des Rahmen habe ich zuerst mit Silber Blattvergoldet, eine Menge Silber. Die ganze Fläche wurde mit Farbe übermalt, dann habe ich... Weiterlesen →

Jugendstil

Als Jugendstil wird eine Epoche der Kunstgeschichte bezeichnet, welche sich vor allem um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert manifestiert und sich somit in etwa auf die Jahre zwischen 1896 bis 1920 datieren lässt. Die Epoche wirkte sich vor allem auf die Kunst und darüber hinaus auf die Architektur sowie allgemeine Elemente der Gestaltung aus. Die... Weiterlesen →

Renaissance-Ädikula-Rahmen im Stil des 16. Jahrhunderts

Das Wort Ädikula stammt von dem Lateinischen aedicula ab und bedeutet soviel wie „kleines Bauwerk“. Man verwendet den Begriff Ädikula heute ebenso für kleine Bauwerke als auch kleine Gebäude. Die Gebäude stammen von Tempeln ab und bedeuten darüberhinaus eben auch „Tempelchen“. Solch ein " Tempelchen" , mit all den üppigen Ornamenten anzufertigen ist zeitlich sehr... Weiterlesen →

„Spieglein,Spieglein“

Verschönern sie ihre Wohnung mit einem Handgemachten Spiegel ! Weissgoldrahmen mit radierornament einzelanfertigung Ein Spiegel wie diesen finden Sie nur einmal. Er wird in aufwändiger Handarbeit im Hause angefertigt. Das Holzprofil wird zuerst in die Gehrung geschnitten und verleimt. Der Holzrahmen wird geschliffen und mit Knochenleim ausgeleimt. Ein Kreiden/ Leim Gemisch ( Kreidegrund ), das... Weiterlesen →

Nach oben ↑