Renaissance-Ädikula-Rahmen im Stil des 16. Jahrhunderts

Das Wort Ädikula stammt von dem Lateinischen aedicula ab und bedeutet soviel wie „kleines Bauwerk“. Man verwendet den Begriff Ädikula heute ebenso für kleine Bauwerke als auch kleine Gebäude. Die Gebäude stammen von Tempeln ab und bedeuten darüberhinaus eben auch „Tempelchen“. Solch ein " Tempelchen" , mit all den üppigen Ornamenten anzufertigen ist zeitlich sehr... Weiterlesen →

Nach oben ↑